Ampelschaltungen: Vorfahrt für Radverkehr und für Fußgänger

Radfahrende in Potsdam kennen die Situation: Während der Autoverkehr flüssig läuft, quält man sich von Ampel zu Ampel, und jede Abbiegung wird zu einem gefährlichen Abenteuer. Dass Potsdam im ADFC Fahrradklimatest mit „vier minus“ im Bereich „Ampelschaltungen für Radfahrer/innen“ abgeschlossen hat, liegt nicht zuletzt daran, dass Ampelschaltungen auf flüssigen KFZ-Verkehr optimiert sind und Radfahrer und […]

Ampelschaltungen: Vorfahrt für Radverkehr und für Fußgänger

Teilnahme am „Wattbewerb“

Gemeinsam mit den Fraktionen DIE LINKE und der SPD beantragt die Stadtfraktion Bündnis90/Die Grünen die Teilnahme der Landeshauptstadt Potsdam am „Wattbewerb“. Der Vorsitzende des Umweltausschusses Andreas Walter sagt dazu: „Die Teilnahme an diesem bundesweiten Wettbewerb, kann die Umsetzung der Solaroffensive deutlich stärken. Dabei geht es um den beschleunigten Ausbau von Photovoltaik. Ziel ist es, die […]

Teilnahme am „Wattbewerb“

Vereinfachte Verwaltungs-und Erstattungsverfahren

Auch für Anträge unter 1000,- € bei kommunalen Förderprogrammen insbesondere im Klimaschutz und Klimafolgenanpassung fordert die Fraktion, hier gemeinsam mit den Fraktionen DIE LINKE und der SPD, vereinfachte Verwaltungsverfahren zu prüfen.

Vereinfachte Verwaltungs-und Erstattungsverfahren

Kinder-und Jugenbudget für Potsdam umsetzen

Längst ist beschlossen, dass Kinder und Jugendliche für kleinteilige Projekte unkompliziert finanziell gefördert werden können, doch die bürokratischen Hürden konnten noch nicht überwunden werden. Deshalb unterstreicht die Stadtfraktion Bündnis 90/Die Grünen dieses Anliegen und fordert einen Bericht im März 2022.

Kinder-und Jugenbudget für Potsdam umsetzen

Grünflächenpflege in kommunaler Hand

Die Stadtfraktion Bündnis90/Die Grünen beantragt gemeinsam mit der Fraktion DIE LINKE eine Prüfung, welche Vor- und Nachteile die Gründung eines städtischen Eigenbetriebs „Grünflächenpflege“ für die Landeshauptstadt hätte. Dazu sagt die Fraktionsvorsitzende Saskia Hüneke: „Klimawandel, erhöhter Nutzungsdruck und die erfreuliche Zunahme städtischer Grünflächen führen zu hohem Unterhaltungsaufwand und damit zu steigenden Kosten. Es ist denkbar, dass […]

Grünflächenpflege in kommunaler Hand

Kommt die dezentrale Energiewende auch in Potsdam?

Kommt die dezentrale Energiewende auch in Potsdam? Potsdam – Die Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam hat im September 2021 beschlossen, wie die Anschaffung von Stecker-Solar-Geräten, sogenannte “Balkonkraftwerke”, durch Privathaushalte gefördert werden können. Den eigenen Solarstrom erzeugen ganz ohne Photovoltaikanlage auf dem Dach: Sie nennen sich Balkon PV Anlage, Steckdosen Solaranlagen oder Balkonkraftwerk. Gemeint sind kompakte Solaranlagen, […]

Kommt die dezentrale Energiewende auch in Potsdam?

Stadtverordnetenversammlung in der Landeshauptstadt Potsdam

Stadtkanal Die Arbeit am Stadtkanal wird weitergeführt. Diese Aussage enthält eine von uns Grünen beantragte Ergänzung des Verwaltungsantrages zur rechtlich erforderlichen Aufhebung des Sanierungsgebietes „Am Kanal/Stadtmauer“. Die Verwaltung ist nun beauftragt, die Planungsvoraussetzungen zur Umsetzung des Bereiches zwischen Kellertorbrücke und Berliner Straße zu schaffen, so dass der Kanal ggf. auch mit privaten Mitteln weitergebaut werden […]

Stadtverordnetenversammlung in der Landeshauptstadt Potsdam

Grüne Politik für Potsdam in Leichter Sprache

Grüne Politik für Potsdam in Leichter Sprache Potsdam – Als Premiere in Potsdam legt die bündnisgrüne Stadtfraktion eine Fraktionsbroschüre in Leichter Sprache vor. Darin lernen nun erstmals auch Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen die einzelnen Fraktionsmitglieder kennen und können direkt Kontakt aufnehmen. Die Broschüre kann unter Grüne Politik für Potsdam in Leichter Sprache heruntergeladen werden. Die Co-Fraktionsvorsitzende Saskia Hüneke […]

Grüne Politik für Potsdam in Leichter Sprache

Klimanotstand in der Landeshaupstadt Potsdam

Gemeinsame Pressemitteilung BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, STADTFRAKTION UND KREISVERBAND POTSDAM Potsdam – Die Stadtfraktion und der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützen den Antrag der Fraktion die aNDERE zum Klimanotstand in Potsdam. „Wir freuen uns, dass die Fraktion die aNDERE unseren öffentlichen Vorschlag, den Klimanotstand auszurufen, aufgenommen und textlich so gut ausgearbeitet hat.“, so Andreas Walter, […]

Klimanotstand in der Landeshaupstadt Potsdam

Keine Kehrtwende im Schulsystem!

Die Stadtfraktion Bündnis90/Die Grünen und die Fraktion Die LINKE begrüßen, dass erstmals eine Integrierte Schul- und Kitaentwicklungsplanung einschließlich kommunaler Kitas vorgelegt wird und dass die Stadt so umfangreiche Investitionen vornehmen wird. Aus guten Gründen hat sich die Kooperation aus SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Die LINKE 2019 für die Errichtung von Gesamtschulen in Potsdam ausgesprochen: Es […]

Keine Kehrtwende im Schulsystem!